Neues von Gestern
 
 
Mai 4 2015
| Kategorie(n): DIY, Unsere Hochzeit

Bei unseren Hochzeitsplanung tut sich im moment wieder richtig viel. Nachdem wir ums um das Datum, die Kirche und die Location gekümmert haben, geht es nun darum Fotografen und andere Dienstleister zu finden. Zu dieser Suche und meinen Erfahrungen aber in einem anderen Beitrag mehr. Da wir nicht bei uns in der nähe heiraten, sondern jeder eine lange Anreise hat, ist es umso schwieriger alles unter einen Hut zu bekommen. Damit unsere Gäste auch früh genug informiert sind, haben wir uns dazu entschlossen vom Save-the-Date gebrauch zu machen. Bei einer Hochzeit bei uns in der nähe hätte ich darauf definitiv verzichtet. Da aber wie gesagt eine lange Anreise der Gäste bevor steht, das Datum auf ein langes Wochenende fällt und die Urlaubszeit beginnt, wollen wir mit dem Save-the-Date auf Nummer sicher gehen. Es könnte ja auch passieren, dass ein anderes Paar auch an diesem Tag heiraten möchte. Um diese ganzen Dinge zu umgehen haben wir uns also Gedanken um die Art und Form unserer Save-the-Date Ankündigung gemacht. Eine einfache Karte wollte ich persönlich einfach nicht haben. Das liegt nunmal daran, dass ich liebend gerne bastel und DIY liebe, deshalb musste auch hier was schönes her, dass schon zum Stil der Hochzeit passt. Die Holzscheiben habe ich schon im Januar günstig in einer Gärtnerei bekommen. Damit habe ich auch schon so einiges angestellt. Die Idee einen Save-the-Date Magneten zu machen kam mir dann irgendwie spontan. Eigentlich wollte ich die Holzscheibe erst so verschicken, aber mit der Funktion als Magnet ist es doch noch toller.


Save-the-Date1

Die Holzscheiben waren also schon da. Das nächste Problem war die Holzscheiben zu beschriften. Mit der Hand hätte das ganze bestimmt nicht so toll ausgesehen, deshalb haben wir uns bei der Firma Stempel Malter ein paar Orte weiter unseren Stempel herstellen lassen. Die Vorlage habe ich selbst erstellt und per E-Mail geschickt. Der Stempel war dann am nächsten Tag abholbereit. Ich habe mich rießig gefreut, dass der Stempel so toll geworden ist.

Save-the-Date2

Um auf Holz zu stempel muss darauf geachtet werden, dass ein Stempelkissen mit einer hohen Pigmentanzahl genommen wird, da das Holz die Farbe sonst verschluckt. Ich habe es mit einem normalen Bürostempelkissen versucht aber das ganze war wie ein leichtes grau zu erkennen und nicht schön schwarz. Die Stempelkissen von Versa Color sind wirklich am besten geeignet.

Save-the-Date3

Die Magnete bekommt Ihr auch in jedem Bastelladen. Ihr solltet nur darauf achten, dass sie groß genug sind. Bei den ersten, die ich gekauft habe hat einer nicht gelangt und ist gnadenlos am Kühlschrank runtergerutscht. Da hab ich einfach zwei aufgeklebt.

Save-the-Date4

Das ganze macht Ihr am einfachsten mit dem beliebten allrounder der Heißklebepistole.

Save-the-Date5

Save-the-Date6

Die Magnete waren nun fertig gestempelt aber einfach so in einem Umschlag schicken? Das fand ich irgendwie doof. Also habe ich auch hier wieder eine Vorlage erstellt und diese zu einer Druckerei geschickt, die ganz in der nähe ist. Die Druckerei Hess & Co. ist eine ganz toller Familienbetrieb, die sich wirklich toll um den Kunden kümmern. Mir ist es persönlcih immer sehr wichtig, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben und nicht einfach irgendwo im Internet zu bestellen. Ich habe Papiermuster bekommen und konnte mir so aussuchen, was mir am besten gefällt. Der Druck ging dann auch ganz fix und ich konnte meine Karten abholen. Wir haben uns für Kraftpapier entschieden. Ich liebe Kraftpapier und werde es definitiv auch für die Einladungen verwenden. Natürlich werde ich auch hier mit der Druckei meines vertrauens zusammen arbeiten 🙂

Save-the-Date7

So sehen die fertigen Karten mit dem Save-the-Date Stempel aus. Ich hoffe sie gefallen Euch und ich habe euch vielleicht auf ein paar Ideen gebracht.

Save-the-Date8

 

Liebe Grüße

Melanie

==Teilen++
Email to someonePin on Pinterest103Tweet about this on TwitterShare on Facebook57Print this pageGoogle+0

Kommentar schreiben

 

38 Kommentare

    Sarah schrieb:

    Die sehen wirklich wunderschön aus! Die Idee ist klasse!Gefällt mir sehr sehr guut 🙂

    Nora schrieb:

    Super schöne Idee. Was für einen Durchmesser haben die Birkenscheiben?

      admin schrieb:

      Hallo Nora,

      die Baumscheiben haben einen Durchmesser von ca. 10 cm

      Liebe Grüße
      Melanie

    Lina schrieb:

    Liebe Melanie,

    ich bin seit Wochen auf der Suche nach der Schrift auf den Karten. Kannst Du mir verraten, wie diese Schrift heißt oder eine ähnliche Schrift empfehlen. Ich finde einfach keine Schrift, welche bis zum Zeilenende ausläuft und genau so eine hätten wir so gern auf unseren Einladungen.

    Und wo ich schon einmal hier bin: Ein riesen Lob für diesen wundervollen Blog.

    Liebe Grüße
    Lina

      admin schrieb:

      Hallo Lina,

      lieben Dank für dein Lob. Die Schriftart heißt BombshellPro und ist leider nicht kostenlos 🙁

      Liebe Grüße,
      Melanie

    Elisabeth schrieb:

    Die Holzscheibenmagnete sind eine absolut großartige Idee und sehen dazu noch super aus. Ich bin schon länger auf der Suche nach einer naturgeprägten Variante, da ich aus der Landwirtschaft komme passt das perfekt zum Thema.
    Vielen Dank für den tollen Beitrag

      admin schrieb:

      Hallo Elisabeth,

      das freut mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte.

      Liebe Grüße,
      Melanie

    Carolin schrieb:

    Hallo Melanie,

    ich finde deine Magnete wirklich SEHR gelungen. Ich möchte für meine anstehende Hochzeit selbst gerne solche Save the Date Merker machen und suche nach günstigen Holzscheiben. Kannst du mir einen Tipp geben, wo du deine herbekommen hast?

    Vielen Dank für den schönen Beitrag,
    Caro

    Romana schrieb:

    Wow – Die sind wirklich sehr schön geworden . Wir haben fertige Magnete genommen für unsere Hochzeit . Die sind wie Buttons – Nur mit einer Magnetrückseite ( http://meinkuehlschrankmagnet.com/allgemein/save-the-date-hochzeits-magnete ). Sind diese Holz Teile eigentlich sehr teuer ? Wusste gar nicht das man das in einer Gärtnerei bekommen kann .

      admin schrieb:

      Hallo Romana,
      Ja unsere Gärtnerei hat immer eine dekoecke. Die Scheiben haben 5 Euro gekostet für 20 Euro.

    Kathi schrieb:

    Eine sehr schöne Idee! Wo hast du deine Magnete gekauft?

    Theresa schrieb:

    Dein Stempel sieht super schön aus. Kannst du mir verraten wie du die Vorlage für den Stempel erstellt hast? Vielen lieben Dank! 🙂

    Marie schrieb:

    Liebe Melanie,

    ich bin grad dabei mir Inspirationen für unsere Save-the-Date-Karten zu holen und bin begeistert von deinem Beispiel.
    Meine Frage wäre, ob Du mir die Vorlage für die Karten zukommen lassen könntest? Ich habe gelesen, dass Du sie mit einem speziellen Programm selber erstellt hast?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    Liebe Grüße
    Marie

      admin schrieb:

      Hallo Marie,

      das müsste gehen. Ich muss nur noch einmal die Bestimmungen zur Schriftart lesen 😀 Die ist nämlich kostenpflichtig und darf leider nicht alles mit machen. Ich glaube aber das dürfte kein Problem sein. Schreib mir doch einfach mal eine E-Mail.

      Liebe Grüße
      Melanie

    Isabella schrieb:

    Die sind sooo cool die Magnete! 🙂 Was denkst du hat ein Magnet gekostet, wenn du alles miteinrechnest?

    Nathalie schrieb:

    Hallo Melanie,

    WOW! Die Idee ist genial, ich habe mich gleich darin verliebt und bin schon fleißig am zusammensuchen der einzelnen Elementen 🙂

    Wie heißt denn die 2. Schrift, die du für den Stempel verwendet hast? Ich finde es einen schönen Gegenpol zur Bombshell Pro (nicht grad günstig, aber wunderschön!).

    In welches Programm hast du gearbeitet? In Word oder Publisher? Oder was ganz anders?
    Bei mir ist der Auslauf der Schrift in Word irgendwie nicht so schön wie auf deine Bilder :/ Ich weiß aber nicht was ich falsch mache oder ob es an dem Programm liegt…

    Ich freue mich auf deine Hilfe!

    Liebe Grüße
    Nathalie

      admin schrieb:

      Hallo Nathalie,

      ich habe mit Gimp gearbeitet. Wie sieht denn der Auslauf der Schrift bei dir aus? Du kannst mir gerne eine E-Mail schicken, dann schauen wir mal 🙂

      Liebe Grüße
      Melanie

    Daniela schrieb:

    Liebe Melanie,
    ein riesengroßes Kompliment an deinen Blog – superklasse 🙂
    Würdest du mir verraten, wie die Schriftart heißt, die du für die Namen verwendet hast?
    Viele Grüße
    Daniela

    Jennifer Eckstein schrieb:

    Halli, Hallo

    gestern hatte ich auch den Gedankensblitz mit den Save the Dates auf Holzscheiben:D passt bei uns einfach wie die Faust aufs Auge! Und jetzt habe ich hier bei dir noch die Inspiration mit den Magneten dazu gefunden das freut mich natürlich umso mehr 🙂

    Vielen Dank dafür!!!

    Grüße Jenny

    Federica schrieb:

    Liebe Melanie,
    das sieht ja super aus!! Kannst du vielleicht verraten wie teuer das Porto dann war bzw, wie schwer der Brief dann wird? 1000 Dank!
    Federica

      admin schrieb:

      Das waren entweder 0,85 oder 1.45. Ich muss die Karte mal wiegen, dann kann ich es dir genau sagen 🙂

    Carina Schmidt schrieb:

    Hallo Melanie 🙂
    Wirklich ein ganz großes Lob – super Idee und tolle Umsetzung.
    Ich hatte eine ähnliche Idee und habe das bei Google aus Spaß mal eingegeben und hätte nicht gedacht, auf so was tolles zu stoßen.

    Leider bekomme ich das in Grimp absolut nicht hin.
    Kannst du mir dabei helfen?

    Würde mich riesig über eine Antwort freuen ❤

      admin schrieb:

      Hallo Carina,

      Vielleicht ist dir mein Shop aufgefallen 🙂 Ich habe so viele Anfragen bekommen, dass ich ein Kleingewerbe angemeldet habe. Ich kann dir die Karten fertig machen oder dir eine Datei erstellen.

      Melde dich doch einfach bei mir. Liebe Grüße
      Melanie

      Liebe Grüße
      Melanie

    Carolin schrieb:

    Liebe Melanie,

    großartige Idee – wie sah es denn gewichtsmäßig beim Versand aus?
    Was hat ein Brief dann gekostet?

    LG Carolin

    Carolin schrieb:

    Weißt du schon mehr bezüglich Porto? 🙂 Das wär soooo toll, wenn ich die Info noch haben könnten – dann kanns nämlich losgehen 🙂

    Steffi schrieb:

    voerst wirklich ein großes Lob für die Klasse Arbeit.
    Sind die Bögen und die Umschläge A5 oder Kleiner ( Postkarte )?

    Danke

    Carolin schrieb:

    Welche Magnetgröße und Stärke hast du denn genommen?

      admin schrieb:

      Hallo Caorlin,

      dass kann ich dir leider nicht sagen, weil ich es nicht mehr weiß. Die hatte ich hier noch liegen 🙂

    Jule schrieb:

    Ohhhh, wie toll! Genau solche hab ich gesucht. Passt super zu unserer Hüttenhochzeit. Hab gestern schon ein Bestellung hier im Shop losgeschickt – aber noch ohne die persönlichen Daten. Wie lange dauert denn durchschnittlich die Lieferung? Kann es kaum erwarten … bin so gespannt wie die Gäste reagieren. 😍

Return to Top ▲Return to Top ▲