Neues von Gestern
 
 
Jan 4 2016
| Kategorie(n): Unsere Hochzeit

Dieses Jahr wird geheiratet. Es sind noch genau 145 Tage. Ja 145 Tage! Das ist wirklich nicht mehr lange. Noch 20 Wochenenden an denen geplant werden kann. Als ich noch sagen konnte, dass ich im nächsten Jahr heirate war das ganze noch weit weg aber jetzt haben wir 2016 und die nächste große Veranstaltung ist unsere Hochzeit. Ich muss sagen, dass ich definitiv schon jetzt aufgeregt bin. Es müssen noch so viele Dinge erledigt werden und ich hätte am liebsten noch mehr Zeit. Auf der anderen Seite möchte ich endlich heiraten!

Wir konnten endlich im Dezember unsere „Anmeldung zur Eheschließung“ als erledigt markieren.

Die Standesamtliche Trauung könnt Ihr nämlich erst ein halbes Jahr vorher anmelden. Ich hätte das am liebsten sofort nach dem Antrag erledigt aber vielleicht denkt sich das Standesamt, dass soweit im Voraus noch einiges passieren kann 🙂 Ihr könnt jedoch bei einigen Standesämtern schon anrufen und euch den Termin reservieren lassen. Da uns das Standesamt nicht wichtig ist, haben wir uns für den Dienstag vor unserer kirchlichen Hochzeit entschieden und da waren auch noch alle Termine frei. Wenn Ihr beide noch keine Ehe hinter euch habt, keine Kinder und Deutsche Staatsbürger seid, dann dauert die Anmeldung keine halbe Stunde. Ihr braucht lediglich euren Personalausweis und eine „beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister“. Diese könnt Ihr beim Standesamt eures Geburtsortes holen und kostet 10 €. In vielen Städten kann man das ganze auch online machen und muss nicht extra hinfahren.

Die Einladungen sind auch raus und nun warten wir auf die Antwortkarten. Einige sind schon zurück gekommen aber auf die meisten warten wir noch. Mal schauen wie viele diese Karte tatsächlich nutzen 🙂

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann auch unsere Einladung, die wir wirklich lieben.

 

Glamouröse-Scheunen-Hochzeit-Mango-Studios-5

Foto: Mango Studios

==Teilen++
Email to someonePin on Pinterest0Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Print this pageGoogle+0

Kommentar schreiben

 

1 Kommentar

    Katta schrieb:

    Eigentlich denkt man, dass es noch lange genug bis dahin ist. Aber es ist tatsächlich so, dass die Zeit ziemlich schnell vorbei geht. Einfach weil man so viel zu tun hat!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

Return to Top ▲Return to Top ▲