Mai 23 2017
| Kategorie(n): Farben, Inspirationen, Stile
       

Ich liebe die 50er Jahre. Tolle Musik, superschöne Kleider und einfach dieses besondere etwas. Ich bin totaler Fan dieses Jahrzehnts und habe selbstverständlich auch ein Petticoat-Kleid mit Blumenmuster in meinem Schrank.

Genau deshalb habe ich mich total gefreut, als mich Rebekka von Rebekka Weiland Fotografie gefragt hat, ob ich die Bilder ihres 50s Bridal Shower Shootings veröffentlichen möchte. Da konnte ich ja gar nicht nein sagen.

Die Idee von Rebekka für das Bridal Shower Shooting zum Motto „50s Ballerina Bride“

„Die Bridesmaids und die Trauzeugin entführen die Braut statt zum JGA zu einem Picknick ins Grüne. Passend zum Motto gibt es Milchshakes, Cocktails der 50er Jahre und Fingerfood. Die Braut wird wie bei einer Bridal Shower üblich, mit kleinen Geschenken, die sie für ihre Ehe gut gebrauchen kann, überrascht. Etwa ein handbesticktes Taschentuch für ihre Tränchen bei der Trauzeremonie, Dessous, Mädchenkram und sehr persönliche, lieb geschriebene Karten der anwesenden Damen. Die Papeterie enthält außerdem eine kleine Karte, auf die die Gäste der Bridal Shower der angehenden, sehr gerne kochenden Braut ihre Lieblingsrezepte hinterlassen können. Auf der Rückseite wäre Platz für einen kleinen Gruß und ein paar liebe Worte.“

Die Braut sieht so zauberhaft aus. Haare und MakeUp von J.K Event & Brautstyling lassen die Braut ganz nostalgisch wirken. Das Kleid ist ein Flohmarktfund und ist ein Traum. Den Brautstrauß hat Manuela von Floral Werk Manuela Köhler gebunden. Ich kann mich an den Farben gar nicht satt sehen und Sukkulenten finde ich persönlich immer ganz super.

Als ich die Bilder zum ersten mal gesehen habe ist mir der Ring sofort ins Auge gefallen. Ein wunderschönes Erbstück in das ich mich total verliebt habe.

Jetzt möchte ich euch aber nicht länger warten lassen. Schaut euch die Bilder an und lasst euch in eine andere Zeit versetzen. Zumindest für eine kurze Zeit.

 

Fotografie: Rebekka Weiland Fotografie
Floristik: Floral Werk Manuela Köhler
Haare und Make-Up: J.K Event & Brautstyling
Kleid: Flohmarktfund
Ring und Handtasche: Erbstücke
Papeterie: Rebekka Weiland
Kreidetafel und Ringrahmen: DIY

 

 

Sep 25 2015
| Kategorie(n): Farben, Inspirationen, Stile
     

Die Hochzeit von Tyler und Mattie, die von HolliB fotografiert wurde, ist mal wieder ein echtes Sahnestück. Ich finde es sehr schön, dass mittlerweile viele Deutsche Hochzeiten auch so schön und liebevoll umgesetzt werden, wie die Amerikanischen. Toll finde ich auch, dass Hochzeitsreportagen hier auch schon fast immer dazu gehören. Den ganzen Tag in tollen Bildern festgehalten und für immer als Erinnerung. Demnächst folgen auch wieder schöne Deutsche Hochzeiten, aber bis dahin zeige ich euch jetzt die Bilder von Tyler & Mattie. Die beiden haben bei perfektem Wetter draußen geheiratet. Die Farben Blau und Koralle ziehen sich durch die ganze Hochzeit. Der Anhang der Braut und des Bräutigam sind perfekt in den Farben abgestimmt und auch die Floristik und die Tischdeko passen super zusammen. Gefeiert wurde dann in einer Art Scheune, die zum Stil passt und wunderschön dekoriert wurde und somit das ganze Bild toll abrundet.

 

HolliBPhotography-1

HolliBPhotography-3

HolliBPhotography-2

HolliBPhotography-6

HolliBPhotography-5

HolliBPhotography-4

HolliBPhotography-8

HolliBPhotography-7

HolliBPhotography-9

HolliBPhotography-10

HolliBPhotography-12

HolliBPhotography-11

HolliBPhotography-14

HolliBPhotography-13

HolliBPhotography-16

HolliBPhotography-15

HolliBPhotography-17

HolliBPhotography-18

HolliBPhotography-19

HolliBPhotography-20

HolliBPhotography-21

HolliBPhotography-23

HolliBPhotography-22

HolliBPhotography-25

HolliBPhotography-24

HolliBPhotography-27

HolliBPhotography-26

HolliBPhotography-30

HolliBPhotography-29

HolliBPhotography-28

HolliBPhotography-31

HolliBPhotography-33

HolliBPhotography-32

HolliBPhotography-34

Fotograf: HolliB
Hochzeitskoordinator: Aisle Be With You
Florist: WholeFoods
Catering: Johnny Carinos
Kleid: JJ Kelly
Video: Leslee Leaming
Torte: Paddy Cakes
Pies: Sweet Bytes

Jan 29 2015
| Kategorie(n): Farben, Inspirationen, Stile
   

Für die Hochzeit von Luisa und Moritz in Wien hat Roland Faistenberger tolle Bilder gemacht. Die beiden Leben in Bayern haben sich aber Wien kennengelernt. Deshalb wurde auch die Hochzeit im wünderschönen Wien gefeiert.

Die Hochzeitszeremonie und die Feier fanden am Reisenberg mit atemberaubender Aussicht statt. Das Wetter hat für die beiden an dem Tag alles gegeben.
Die Trauung im Freien ist mein absolutes Highlight. Die weißen Stühlen mit den wunderschönen Vintage Türen am Altar sehen aus wie aus einem Amerikanischen Hochzeitsfilm. Soviel Liebe zum Detail fällt einem sofort ins Auge.

Die Tischdeko ist ebenfalls wie die ganze Hochzeit im modernen Vintagestil gehalten. Mit verschnörkelten Platztellern und Besteck. In kleinen Vasen wurden überall auf dem Tisch Blumen arrangiert und weiß mit pastellfarben sind hier zu finden.

Das Paar-Shooting wurde auf dem Dachboden vom Stephansdom fotografiert. Die Farben der Bilder auf dem Dach sind kräftig und stechen richtig heraus.

Vielen Dank für die tollen Bilder Roland und an das schöne Brautpaar Luisa & Moritz

Faistenberger-Hochzeit-Wien-1

Faistenberger-Hochzeit-Wien-2

Faistenberger-Hochzeit-Wien-3

Faistenberger-Hochzeit-Wien-4

Faistenberger-Hochzeit-Wien-5

Faistenberger-Hochzeit-Wien-6

Faistenberger-Hochzeit-Wien-7

Faistenberger-Hochzeit-Wien-8

Faistenberger-Hochzeit-Wien-9

Faistenberger-Hochzeit-Wien-10

Faistenberger-Hochzeit-Wien-11

Faistenberger-Hochzeit-Wien-13

Faistenberger-Hochzeit-Wien-14

Faistenberger-Hochzeit-Wien-18

Faistenberger-Hochzeit-Wien-19

Faistenberger-Hochzeit-Wien-20

Faistenberger-Hochzeit-Wien-15

Faistenberger-Hochzeit-Wien-16

Faistenberger-Hochzeit-Wien-17

Faistenberger-Hochzeit-Wien-21

Fotograf: Roland Faistenberger
Second Shooter: Andreas Schönauer
Dekoration & Design: Elisabeth Cardich / A Very Vintage Wedding
Wedding Planner: Perfekte Hochzeit
Kleid: crusz Berlin
Locations: The Guesthouse Vienna, Stephansdom, Reisenberg

Melanie

|